Wege aus der Magersucht: Abschied von einer „guten Freundin“

CDK-MagersuchtMünster – Die Gewichtszunahme ist in der Behandlung der Magersucht ein wichtiger erster Schritt, aber ohne die intensive Arbeit an den Hintergrundkonflikten nicht wirksam.Denn wer sich von der Magersucht löst, braucht neuen Halt und die Fähigkeit, in gesunder Weise mit Belastungen umzugehen.

„Ich wollte erst ein ‚neues‘, glückliches Leben beginnen, wenn ich mein Wunschgewicht von 29 kg erreicht hätte. ‚Dann …‘, sagte ich mir immer, aber heute weiß ich, dass das eine große Illusion war und ich dieses ‚Dann‘ nicht mehr erlebt hätte“, schreibt Anne L. nach ihrem Aufenthalt in der Christoph-Dornier-Klinik in Münster. Sie ist 18 Jahre alt. Als sie in die Klinik kommt, ist sie noch minderjährig. Sie kommt auf Druck ihrer Eltern und Ärzte, selbst fühlt sie sich nicht krank, sondern nur „fett“. Außerdem hat sie schon einen sechsmonatigen Aufenthalt in einer Klinik hinter sich, bei dem sie zwar zugenommen hat, aber nicht gesund geworden ist. Als sie ihre Therapie in der Christoph-Dornier-Klinik beginnt, trennen sie zehn Kilo von ihrem „Wunschgewicht“ und zehn Kilo von einem gesunden Normalgewicht, das nicht nur Existenz, sondern auch Leben erlaubt. […]

Detaillierter als je zuvor: Clemenshospital nimmt neuen 3-Tesla MRT in Betrieb

Artikel-CLE_26062015Münster – Einer der weltweit modernsten Magnetresonanztomographen (MRT) mit einer Feldstärke von drei Tesla und der Bilderzeugungstechnik „Multitransmit“ steht seit kurzer Zeit im Clemenshospital. Nach Abschluss der Einrichtungsphase wird das Gerät nun am 6. Juli in Betrieb gehen. „Mit dieser Investition in Spitzenmedizin bieten wir unseren Patienten diagnostische Möglichkeiten, die über die vorherrschenden Standards hinaus gehen“, erläutert der Chefarzt der Klinik für Radiologie und Experte für Krebsbildgebung, Prof. Dr. Johannes Weßling. […]

Einladung zur Schnupperstunde AquaFit

Artikel-SFH_25062015Telgte – Das Therapiezentrum salvea lädt am Montag, dem 29. Juni 2015 alle Interessierten zu einer Schnupperstunde AquaFit ein. Das Training zum Ausprobieren findet im Rahmen der Montagsreihe statt und ist kostenfrei. Die Besucher erhalten Gelegenheit sich im Wasser einerseits gelenkschonend zu bewegen und andererseits Kraft und Ausdauer intensiv zu trainieren. AquaFit eignet sich zur Prävention und für Auf- und Ausbau der persönlichen Fitness. […]

An der Seite des Lebens:
Erklärung großer kath. Krankenhausträger zur Suizid-beihilfe

Artikel-ALX_25062015Münster – Anlässlich der 1. Lesung der Gesetzesentwürfe zur Suizidbeihilfe im Deutschen Bundestag am 3. Juli positionieren sich zehn große katholische Krankenhausträger gegen ärztliche und jede weitere Form der geschäftsmäßigen Beihilfe zum Suizid. In der heute unter dem Titel „An der Seite des Lebens“ veröffentlichten Erklärung fordern sie eine Stärkung der hospizlichen und palliativen Versorgung und wenden sich ebenso entschieden gegen alle Formen der geschäftsmäßig organisierten Sterbehilfe und Suizidbeihilfe. Mit dieser Positionierung teilen die Träger die Grundsätze der Bundesärztekammer, die die Mitwirkung des Arztes bei der Selbsttötung ausschließt. […]

Raphaelsklinik zeigt „Münster 4 Life“

Artikel-RAK_23062015Münster – Am Donnerstag, 25.06., wird um 19 Uhr im Foyer der Raphaelsklinik, Loerstraße 23, die Ausstellung „Impressionen“ der Gruppe „Münster 4 Life“ eröffnet. Die Gastrede hält der Autor und Journalist Ralf Heimann, Musik machen Jan Löchel mit seinem Solo-Projekt JYLLAND und Henrik Boehl am Piano. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig. […]

Neues Ultraschallgerät
für die Kinderklinik des Clemenshospitals

Artikel-CLH_19062015Münster – Mukoviszidose ist eine Stoffwechselerkrankung, die bereits im Kindesalter auftritt und den betroffenen jungen Patienten vor allem das Atmen zunehmend erschwert. So hat es vor 32 Jahren auch Anneliese Hillebrand bei einem ihrer Schüler miterlebt. Die damalige Lehrerin engagierte sich auch privat sehr für den Jungen, der kurz nach seinem Schulabschluss der tückischen Krankheit erlag. „Am Sterbebett wurde mir klar, dass ich mich im Kampf gegen Mukoviszidose engagieren muss“, berichtet die 78-jährige Lippstädterin. Diesem Engagement verdankt die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals ein neues Ultraschallgerät im Wert von 20.000 Euro. […]

Migräne: Gewitter im Kopf

Artikel-SFH_18062015Telgte – Am Montag, 22. Juni 2015, lädt die Klinik Maria Frieden Telgte zum Vortrag „Migräne: Gewitter im Kopf – Diagnose und Behandlung“. Die Referentin ist Professor Dr. Svenja Happe, Chefärztin Neurologie in der Klinik Maria Frieden. Im Rahmen der „Montagsreihe“ stellt sie Wissenswertes und Aktuelles rund um die Migräne vor. […]

Klein aber oho: Mediziner des UKM implantieren kleinsten Herzschrittmacher der Welt

Artikel2-UKM_18062015Münster (ukm/maz) – Kaum zwei Gramm schwer und gerade einmal so groß wie eine Medikamentenkapsel – doch stark genug, um ein Menschenleben zu retten. Der derzeit kleinste Herzschrittmacher der Welt wurde am Dienstag das erste Mal am UKM (Universitätsklinikum Münster) implantiert. Das Team um Prof. Dr. Lars Eckardt, Leiter der Abteilung für Rhythmologie im Department für Kardiologie und Angiologie, ist damit eines der ersten in Deutschland, die das kleine Technikwunder nach der Markteinführung eingesetzt haben. […]