Prof. Hoffmann als führender Mediziner ausgezeichnet

Artikel-RAK_10022016Münster – Das Heidelberger Portal „Leading Medicine Guide“ hat den Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Raphaelsklinik, Prof. Dr. Dr. Matthias Hoffmann, in den Bereichen Leber- und Bauchspeicheldrüsenchirurgie ausgezeichnet. Zur Verleihung dieser Auszeichnung müssen unterschiedliche Voraussetzungen vorliegen. Neben einer über zehnjährigen Erfahrung in leitender Position beim Behandeln und Operieren von Leber- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen müssen überdurchschnittlich viele Eingriffe durchgeführt werden und modernste Untersuchungs- und Operationsverfahren zum Einsatz kommen. Außerdem muss die Arbeit der Abteilung regelmäßig von unabhängigen, externen Gutachtern überprüft werden. Neben Prof. Hoffmann wurden deutschlandweit bislang nur vier weitere Mediziner in diesen Bereichen ausgezeichnet.

Quelle: © Raphaelsklinik Münster