Infoabend: Keine Angst vor der Angst

Münster – Die Christoph-Dornier-Klinik informiert über moderne Behandlungsmöglichkeiten bei Ängsten. Der Infoabend findet statt am 7. November 2018 von 18 bis 20 Uhr in der Tibusstraße 7 – 11

Angst zu haben ist gesund und überlebenswichtig. Zu viel Angst aber kann krank machen. Dann scheint das Herzrasen nicht mehr aufzuhören. Die Luft droht knapp zu werden, Schwindel erfasst den ganzen Körper – ein kaum zu steigernder Alarmzustand, der oft sogar als lebensbedrohlich erlebt wird. Das zentrale Problem einer Angsterkrankung ist die zunehmende „Angst vor der Angst“. Sie hält eine Vermeidungsspirale in Gang, die das Leben immer weiter einschränkt. Die Angst aber bleibt und wird eher noch größer.

Die moderne Psychotherapie bietet sehr effektive Methoden, die helfen können, Angsterkrankungen zu überwinden. Am 7. November 2018 informieren die leitende Oberärztin der Christoph-Dornier-Klinik YooJeong Lee und der Psychologische Psychotherapeut Thorsten Zeidler über Formen, Ursachen und aktuelle Behandlungsmöglichkeiten. Der Infoabend beginnt um 18 Uhr und bietet neben detaillierten Informationen auch Raum für individuelle Fragen.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter 0251/4810-102 oder im Internet unter www.christoph-dornier-klinik.de.