Die Fachklinik Bad Bentheim

Fachklinik-Bad_Bentheim
Die Fachklinik Bad Bentheim liegt inmitten eines 1000 Hektar großen Waldgebietes in Niedersachsen, nahe der niederländischen Grenze. Der moderne Kurbetrieb der Fachklinik basiert auf den zwei aus der Region stammenden Naturheilmitteln (Naturschätze) Schwefelmineralwasser und Thermalsole (Starksole mit 27% Salzgehalt). Die Fachklinik befindet sich Infrastruktur-technisch in unmittelbarer Nähe zur Stadt Bad Bentheim, die auf den letzten Ausläufern des Teutoburger Waldes am äußersten Südwestzipfel Niedersachsens liegt.

Gesund sein ist schön, aber nicht immer selbstverständlich. In Bad Bentheim hat Gesundheit Tradition, und das seit 300 Jahren. In dem Behandlungszentrum an der niederländischen Grenze begegnen sich Tradition und Fortschritt. Fachübergreifend arbeiten wir mit erfahrenen Medizinern (Rheumatologen, Internisten, Dermatologen, Orthopäden) sowie unserem Fachpersonal für das Wohlbefinden unserer Patienten.

In dem Behandlungszentrum an der niederländischen Grenze begegnen sich Tradition und Fortschritt. Das Behandlungsprogramm der Klinik geht von der klassischen Medizin über computergestützte Trainingsprogramme bis hin zu Aquafitness, Step-Aerobic und Walking. Fachübergreifend arbeiten wir mit erfahrenen Medizinern (Rheumatologen, Internisten, Dermatologen, Orthopäden) sowie unserem Fachpersonal für das Wohlbefinden unserer Patienten.

Ihren hervorragenden Ruf verdankt sie einer ständigen, klugen Anpassung an die Bedürfnisse und Anforderungen eines sehr dynamischen Kur- und Rehawesens. Heute verfügt die Fachklinik insgesamt über 340 Betten. Rund 5.000 Patienten werden hier pro Jahr stationär behandelt.

Klinik und Ambulanz für Innere Medizin / Rheumatologie

Die Klinik und Ambulanz für Innere Medizin / Rheumatologie ist spezialisiert auf die Erkennung und Behandlung entzündlich-rheumatischer Erkrankungen. Die Behandlungsschwerpunkte sind hier Psoriasis-Arthritis, Spondylitis psoriatica, Kollagenosen, besonders Sklerodermie, systemischer Lupus erythematodes, Dermatomyositis, chronische Polyarthritis und Morbus Bechterew. Angeschlossen an die Klinik ist auch eine Rheumaambulanz.

Klinik für Dermatologie und Allergologie

Die Klinik für Dermatologie und Allergologie besteht aus einer Akutklinik mit 50 Betten, einer Rehabilitationsabteilung (stationär und ambulant) sowie einer Ambulanz. Jahrzehntelange Erfahrung, gepaart mit modernsten Techniken und Therapiemethoden, gewährleisten eine optimale Versorgung und einen größtmöglichen Heilungserfolg.

Orthopädische Klinik

Die Orthopädische Klinik der Fachklinik Bad Bentheim bietet zusammen mit ihrem modernen Trainingstherapiezentrum und dem Thermalsolebad das gesamte Behandlungskonzept der konservativen Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie und Einschluss der Physikalischen Therapie, Chirotherapie, Neuraltherapie, spezieller Schmerztherapie (Bentheimer Rückenkonzept), Sportmedizin und medizinischen Trainingstherapie sowie der Sozial- und Rehabilitationsmedizin.

In allen drei Fachbereichen wird in enger Abstimmung mit den einweisenden Krankenhäusern, Ärzten, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften einerseits eine qualifizierte postoperative Nachbehandlung durchgeführt, andererseits durch gezielte Rehabilitationskonzepte verloren gegangene Fähigkeiten zurück gewonnen mit dem Ziel, unsere Patienten wieder in ihren bisherigen Lebensbereich einzugliedern sowie die Teilhabe am Arbeitsleben und sozialen Umfeld durch individuelle Therapieauswahl zu ermöglichen Neben modernsten diagnostischen Verfahren halten wir langjährige Erfahrungen im therapeutischen Bereich vor. Hierzu zählt ein Team von ca. 50 Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, klinischen Psychologen, Sozialarbeitern und vielen weiteren Mitarbeitern im therapeutischen Bereich. [Fachklinik Bad Bentheim]

Quelle: © Fachklinik Bad Bentheim

Kontakt- und weitere Informationsdaten

Fachklinik Bad Bentheim

Thermalsole- u. Schwefel-
Bad Bentheim GmbH

Am Bade 1

48455 Bad Bentheim

Telefon 05922.74 – 0
Telefax 05922.74 – 3172
Qualitätsbericht