Ein Blätterdach für das Spielhaus
AWA Social Day im St. Franziskus-Hospital

Münster – Etwas für die Menschen in Münster tun – so lautet die Devise des Social Day der Aussenwirtschaftsakademie GmbH (AWA Social Day) Münster und ihrer Münsteraner Partnergesellschaften. Im Rahmen dieses jährlichen Aktionstages engagierten sich drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im St. Franziskus-Hospital Münster.
Ein neues Blätterdach und viel Spaß standen auf dem Programm, als drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWA einen Tag mit den Patienten der Kinderklinik des St. Franziskus-Hospitals verbrachten. Sie malten, bastelten und gestalteten gemeinsam ein Dach für das kleine Haus im Spielzimmer, das an diesem Tag in ein buntes Künstleratelier verwandelt wurde. Neben den bereitgestellten Materialien spendeten die AWA-Mitarbeiter außerdem Puppen, Autos und einen Gutschein für Unterhaltungsmedien.

SFH_Social-Day_0188

Bild: Sie schenkten dem Spielhaus ein neues Dach: v.l.: Patient Mathis Schnier, Heilpädagogin Britta Franz, AWA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Doris Forster, Thomas Hülskramer und Anne Buchmüller sowie Patient Ziya Davies.

Der AWA Social Day der Aussenwirtschaftsakademie findet zum fünften Mal statt. An diesem Tag werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWA sowie ihrer Partnerunternehmen der KonVent Kongress- und Veranstaltungsmanagement GmbH (Tochter der AWA), der AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH und der AWB Wolffgang & Harksen Rechtsanwaltsgesellschaft freigestellt, um sich sozial engagieren zu können.

Quelle: © St. Franziskus-Hospital Münster